1972-10-06-Protokoll-Vorstandssitzung-DGM

|   Vorstand

Die Tagesordnung war:

 

1. Genehmigung der Protokolle der Vorstandssitzungen vom 17.04. und 25.05.1972

2. Hauptversammlung 1972. Rückblick

3. Hauptversammlung 1973. Vorschau

4. Ehrungen 1973

5. Zeitschrift für Werkstofftechnik

6. Zeitschrift für Metallkunde

7. Fachausschüsse

a) Kontinuierliches Gießen

b) Ziehen

c) Schulausschuß

d) Sonderwerkstoffe

e) Gegebenenfalls andere

8. AG Kristallographie

9. Fortbildung

10. Veranstaltungen 1974

11. Verschiedenes

Highlights des Dokuments:

Die Zeitschrift für Werkstofftechnik muss gesunden. Sollte dies nicht innerhalb eines Jahres geschehen, behält sich die DGM vor sich nicht mehr an dieser Zeitschrift beteiligen.

Die Fachausschüsse wurden in Arbeitsgruppen gegliedert, um eine zu starke Besetzung zu verhindern.

Die DGM wird sich doch nicht offiziell an der AG Kristallografie beteiligen.

Die Hauptversammlung 1974 soll in Erlangen stattfinden.

1974 soll das Symposium das Thema "Werkstoffe der Starkstromtechnik" behandeln.

Die DGM möchte sich auch stärker in die Ausbildung der Metallographinnen engagieren.