1969-01-24-Protokoll-Vorstandssitzung-DGM

|   Vorstand

Die Tagesordnung war:

 

1. Genehmigung der Protokolle der Vorstandssitzungen

14.3. und 12.7.1968

2. Abschlußbericht für das Rechnungsjahr 1968

3. Etatvoranschlag für 1969

4. Mitglieder

5. Hauptversammlung 1969

6. Zeitschrift für Metallkunde

7. Nachwuchs für das Studium der Metallkunde

8. Fortbildung durch Hochschulkurse

9. Symposium 1969

10. Geschäftsordnung für den Programmausschuß

11. Bildung neuer Arbeitsausschüsse

a) Beitritt zur AG Physik der Keramik und des Glases

b) Ausschuß für Verbundwerkstoffe

c) Walzwerksausschuß

12. Verschiedenes

a) Hauptversammlung 1970

b) 200-jähriges Bestehen der Fakultät für Bergbau

und Hüttenwesen der TU Berlin 1970

c) Zeitschrift für Pulvermetallurgie

d) Termin für die nächste Vorstandssitzung

e) Metallfachabend Stuttgart

Highlights des Dokuments:

Es wird eine Übernahme des Riederer-Verlags diskutiert.

Die Frage nach Nachwuchs für das Studium der Metallkunde steht im Raum.

Das Symposium 1969 soll das Thema "Kaltumformung" haben.

Die DGM möchte der AG "Physik der Keramik und des Glases" beitreten.

Es soll ein Ausschuss "Verbundwerkstoffe" gebildet werden sowie ein Walzwerkausschuss.