1966-10-18-Protokoll-Vorstandssitzung-DGM

|   Vorstand

Die Tagesordnung war:

 

1. Genehmigung des Protokolls

der Vorstandssitzung 28. April 1966

2. Offene Angelegenheiten der letzten Vorstandssitzung

a) Werkstoffhandbuch Nichteisenmetalle

b) Leitung des Ausschusses "Gase in Metallen"

3. Finanzbericht

a) Voraussichtliche Einnahmen- und Ausgabenrechnung 1966

b) Voranschlag für 1967

c) Stifterverband Nichteisenmetalle

4. Aufnahme neuer Mitglieder

5. Hauptversammlung 1967

6. Ausschuß Mikrosonde

7. Symposien

8. Metallfachabend Bremen

9. Forschungsbeirat Metall und Erz

10. Ehrungen

11. Verschiedenes

Highlights des Dokuments:

Die Hauptversammlung 1969 soll in Berlin stattfinden. Da es sich um eine Jubiläumshauptversammlung handelt soll es kein spezielles Thema geben.

Der Ausschuss Mirkosonde soll in die Deutsche Gesellschaft für Elektronenmikroskopie überführt werden.

Die Referate des Symposiums "Zipfelbildung und Textur" sind in der Zeitschrift für Metallkunde erschienen.