1965-02-26-Besprechungsunterlagen-Vorstandssitzung-DGM

|   Vorstand

Die Tagesordnung war:

 

1. Genehmigung des Protokolls der

Vorstandssitzung 2. Dezember 1964

2. Offene Angelegenheiten der letzten Vorstandssitzung

3. Hauptversammlungen

a) Salzburg: Stand der Vorbereitung

b) Baden-Baden 1966

c) 1967

4. Finanzbericht

a) Schlußabrechnung 1964

b) Voranschlag für 1965

5. Mitglieder

a) Mitgliederbewegung

b) Neue Mitglieder

6. Wahlen zum Vorstand

7. Ehrungen anläßlich der Hauptversammlung Salzburg

8. Ausschüsse und Metallfachabende

9. Zeitschrift für Metallkunde

10. Werkstoffhandbuch Nichteisenmetalle

11. Verschiedenes

Highlights des Dokuments:

Das Thema der Hauptversammlung 1966 soll "Diffusion" sein.

Die Verlegung der Geschäftsstelle nach Düsseldorf wird kalkuliert.

Herr Detert möchte den Vorsitz im "Aushärtungsausschuss" abgeben und gibt als Nachfolger Herrn Böhm an.

Der Ausschuß "Strangpressen" konstituiert sich.

Das Werkstoffhandbuch Nichteisenmetalle soll fortgeführt werden.