1961-01-20-Protokoll-Vorstandssitzung-DGM

|   Vorstand

Die Tagesordnung war:

 

1. Genehmigung des Protokolls

der Vorstandssitzung 19. Juli 1960

2. Offene Punkte der Vorstandssitzung 19. Juli 1960

a) Vertrag mit dem Dr. Riederer-Verlag

b) Ausschuß "Umformtechnik"

c) Gemeinschaftsausschuß VDG - DGM

3. Finanzielle Lage der Gesellschaft

a) Abrechnung 1960

b) Vorausschau 1961

c) Mitgliedsbeiträge für 1962

d) Mitgliederbewegung und Aufnahme neuer

Mitglieder

4. Amtszeit der Vorstandsmitglieder

5. Hauptversammlung 1961

a) Programmausschuß

b) Stand der Vorbereitung der Hauptversammlung

6. Ehrungen

7. Zeitschrift für Metallkunde

8. Ausschüsse

9. Verschiedenes

Highlights des Dokuments:

Der Mitgliedsbeitrag soll nur leicht erhöht werden. Stattdessen soll vor allem auf die Werbung neuer Mitglieder, vor allem Studenten, größerer Wert gelegt werden.

Die Hauptversammlung 1961 wird weiter organisiert.

Verschiedene Ausschüsse werden durchgegangen und deren Status beraten. Ein neuer Ausschuss "Schmelzen und Gießen" wird gebildet, aus den Ausschüssen "Leicht-" und "Schwermetallguß". Der "Literarische Ausschuss" sowie der Ausschuss "Werkzeuge der NE-Metall-Technik" werden aufgelöst.