1954-01-14-Protokoll-Vorstandssitzung-DGM

|   Vorstand

Die Tagesordnungspunkte waren:

 

1. Genehmigung des Protokolls der letzten Vorstandssitzung am 4. September 1953

2. Bericht über Geschäftsabschluss 1953

3. Bericht über die für 1954 vorgesehene Gestaltung und den Umfang der Zeitschrift für Metallkunde sowie die Beziehungen zum Dr. Riederer Verlag (Auflage der Zeitschrift, Überprüfung der Zusatzvereinbarungen mit Herrn Dr. Riederer)

4. Ehrungen 1954

5. Hauptversammlung 1954 Themen, Vortragsprogramm, Ausschußsitzungen

6. Fachausschüsse, Tätigkeiten der bestehenden Ausschüsse, Bildung neuer Ausschüsse, Arbeitskreise (Vorschlag Dr. Gossmann)

7. Metallfachabende Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen

8. Verschiedenes

Aufnahme neuer Mitglieder 01.09 bis 31.12.1953

Werkstoffhandbuch

Zuwendung an Frau Groeck

Altersvorsorgung

 

Highlights des Dokuments:

Es gibt weiterhin Probleme mit der Zeitschrift für Metallkunde.

Die Heyn-Denkmünze wurde dieses Jahr nicht verliehen. Erste besprechungen bzgl. einer Tammann-Denkmünze.

Betonung, dass bei den Fachausschüssen die DIskussion die Hauptsache bleiben soll.